Schulung_V&V

Schulung Verifikation und Validierung

News, Schulungen

Verifikation und Validierung: Prüfung der Gültigkeit und Eignung von Simulationsmodellen

Im Rahmen einer 1-tägigen Schulung werden Ihnen Kenntnisse zur Methode Verifikation und Validierung (V&V) vermittelt, um Grundlagenwissen für die Simulationsanwendung in Produktion und Logistik zu schaffen. Verifikation und Validierung hat sich zur Prüfung der Gültigkeit von Simulationsmodellen und somit als Nachweis der Modelleignung für aussagekräftige und belastbare Ergebnisse bewährt.

Verifikation und Validierung bedeutet eine Systematisierung des Vorgehens während aller Phasen eines Simulationsprojektes. Die einzelnen Teilschritte werden durch geeignete Testverfahren begleitet und die Zwischenergebnisse abgesichert.

Jeder einzelne Modellierungsschritt wird mit seinem Ergebnis verifiziert und validiert. Fehlerhafte Aussagen von Simulationsstudien können so verringert werden und damit einhergehend auch die Gefahr von kostspieligen Falschaussagen.

Information bzgl. COVID-19-Lage:

Nach aktuellem Stand finden alle Schulungen online statt. Dafür werden die Inhalte von z.B. 1 vollen auf 2 halbe Tage verteilt.

Sobald sich die Lage wieder entspannt, können Schulungen unter Einhaltung der gegebenen Sicherheits- und Abstandsregeln vor Ort stattfinden. Dies ist in unseren Schulungsräumen mit einer reduzierten Teilnehmerzahl ohne Probleme möglich. Natürlich informieren wir Sie rechtzeitig über den aktuellen Stand!

Haben Sie unabhängig von unseren Standardterminen Interesse an Online-Schulungen, melden Sie sich gern unter training@simplan.de.

V&V Vorgehensmodel

Folgende Schwerpunkte werden Ihnen von erfahrenen Simulationsexperten vermittelt:

  • Erläuterung des Standard Vorgehensmodells
    • Gegenüberstellung weiterer Projektvorgehensmodelle
  • Dokumentation von Zwischenergebnissen
    • Zielbeschreibung, Aufgabenspezifikation, Modell (Konzeptmodell, formales Modell, ausführbares Modell), Simulationsergebnisse
    • Rohdaten, aufbereitete Daten
  • Techniken der Verifikation und Validierung
  • Vorgehensmodell in der praktischen Umsetzung anhand von Checklisten
  • Praktische Umsetzung von Verifikation und Validierung im Simulationsmodell

Die Schulung kann bei Ihnen vor Ort oder an den SimPlan Standorten Hanau oder München stattfinden. Gern erstellen wir Ihnen ein auf Ihre individuellen Anforderungen zugeschnittenes Schulungsangebot.

Kosten

  • V&V-Schulung (1 Tag): 850 € p. P.

inkl. Unterlagen, Getränken, Mittagessen – nicht bei Online-Schulungen, zzgl. MwSt.

Schulungslizenzen können durch die SimPlan AG gestellt werden. Wir empfehlen (soweit vorhanden) die Verwendung des/der eigenen Rechners/Lizenz, um während der Schulung auf das individuelle Umfeld eingehen zu können und Lösungen aufzuzeigen. Damit ist auch eine Reproduzierbarkeit am eigenen Arbeitsplatz sichergestellt.

  • Eine Zusammenfassung der Schulungsdetails finden Sie im Schulungsflyer

V&V-Schulung

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Bestätigung per E-Mail, sofern der Termin noch nicht ausgebucht ist. Wir behalten uns vor, die Veranstaltung aufgrund zu geringer Anmeldungen bis 5 Werktage vor dem geplanten Termin abzusagen.

Sollten Sie verhindert sein, bitten wir bis spätestens 5 Werktage vor Veranstaltungsbeginn um eine kurze Absage. Bei späteren Absagen berechnen wir 80 % der Schulungsgebühren, sofern Sie keinen Ersatz benennen können.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Suche nach einer geeigneten Übernachtungsmöglichkeit.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns einfach an!

, , ,
Vorheriger Beitrag
SimPlan auf 2. Hessischen Innovationskongress
Nächster Beitrag
Schulung Statistik

Ähnliche Beiträge

Menü